Allgemein

Umweltpreis gewonnen

Hurra! Wir haben den Wallenhorster Umwelt- und Klimaschutzpreis gewonnen.

Mit unserer Arbeitsgemeinschaft „Umweltblog“ bewarben wir uns im Oktober 2020 für den Wallenhorster Umwelt- und Klimaschutzpreis. Wir haben tatsächlich den Preis gewonnen und nun im Frühjahr unsere Urkunde erhalten.

„Wir finden den Umweltblog toll, weil man dann Vorbild sein kann für die 1. und 2. Klassen. Und auch weil wir uns für die Umwelt einsetzen wollen. Durch den Umweltblog haben wir gelernt, dass CO2 nicht gut für die Umwelt ist.“ [Feline und Marieke]

Wir setzen uns mit bekannten und auch neuen Themen zum Umwelt- und Klimaschutz auseinander. Weil wir möchten, dass aber auch andere sich einsetzen, schreiben wir darüber auf unserem Blog, teilen uns mit, informieren und regen an. Wir sind nämlich der Überzeugung, dass schon jede und jeder Einzelne etwas verändern kann. So können wir alle umweltbewusster miteinander leben und gemeinsam Ziele erreichen.

„Auf den Umweltblog haben wir viele gute Tipps geschrieben, die für die Umwelt sehr hilfreich sind. Wenn man die Umwelt schützen will, sollte man diese Tipps anwenden, sonst wird die Welt noch schneller zerstört als sonst.“ [Kristoffer und Paul]

Wir freuen uns sehr und sind stolz, dass wir mit unserem Umweltblog etwas gewonnen haben. Nun denken wir darüber nach, wie wir das Preisgeld für unsere Schule nachhaltig einsetzen können.

Die Umweltblog-AG

Related Articles

Sonnenenergie
Menü