Allgemein

Insektennisthilfe (Insektenhotel) von Finley Fersters

In der Schule, während der Projektwoche, lernten wir etwas über Insektenhotels. Ich fand diese Idee toll und wollte auch so ein Hotel zu Hause bauen. Ich fragte Papa, ob er mir hilft. Ich malte eine Skizze. 

Mit Papa zusammen besorgten wir das Material. Bei uns zu Hause, im Wald und im Baumarkt. Wir bauten das Gestell und unterteilten die Fächer. Die Fächer füllten wir dann mit den Zapfen, der Holzwolle, den Holzstücken, den Steinen und den Bambusstöckchen. In die Ytong Steine und Holzstücke habe ich vorher Löcher mit dem Akkuschrauber gebohrt. Damit die Materialien nicht herausfallen, wurde seitlich ein Gitternetz angetackert.
Nach zwei Tagen Arbeit war das Hotel dann fertig. Ich sähte noch Wiesenblumen drum herum und pflanzte Lavendel ein, damit sich die Insekten auch wohl fühlen.

Von Finley

Tags: , , , , , ,

Related Articles

Warum sind Bienen so wichtig?
Wiesenblumen für die Bienen – Unsere Bienenwiese im Garten
Menü